Klärschlamm verbrennen?

Unter dieser Überschrift sammeln wir Einzelinformationen, die auf entsprechenden Unterseiten eingestellt werden.

Update am 2.11.2017:

In Rostock wurde seit Jahren und still im Verborgenen eine zentrale Klärschlamm-Verbrennungsanlage geplant, erst jetzt geht die „Klärschlamm-Kooperation Mecklenburg-Vorpommern GmbH langsam an die Öffentlichkeit. Dabei werden auch Falschintormationen gestreut – beispielsweise sei das bei der Verbrennung entstehende Kohlendioxid klimaneutral.

Auch wenn noburnblog sich vorwiegend gegen Müllverbrennung wendet, werden wir auf dieser statischen Seite über die großen Nachteile einer Verbrennung von Klärschlämmen und über sinnvolle Alternativen berichten. Das braucht Zeit. Daher findet Ihr hier momentan nur zwei Kurzinfo’s: 1711101-zukunft-ks-1 und 1711128-zukunft-ks-II.

Über die dort ausgewiesenen Links hinaus nennen wir hier auch eine offenbar ganz junge Webseite, die zum Thema Klärschlamm Wichtiges anmerkt:

Dezentrale Thermolyse von Klärschlamm
Würde man den Klärschlamm aus den Kommunen der Größenklasse >10.000 bis < 50.000 EW (ca. 1500 Kommunen) in Deutschland thermisch am Gestehungsort verwerten, könnte Strom in der Höhe von 1,5 TWh jährlich erzeugt werden und eine Menge Transporte blieben aus. Gleichzeitig würde die Wärme zur Trocknung des Klärschlamms verwertet. Eine kommunale Mehreinnahme von 150 Mio. € würde erreicht und die Amortisation geschieht über die eingesparten Entsorgungskosten. Stickstoff- und Phosphor-Verbindungen lassen sich sogar noch zurückgewinnen.

Um auf dem laufenden zu bleiben, empfiehlt es sich, unser Blog zu abonnieren!

Werbeanzeigen

Eine Antwort zu Klärschlamm verbrennen?

  1. Pingback: Noch mehr Verbrennung! | MVA in Rostock

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s